Jakob Gruchmann
Aktuelles
Biographie
Werke
Texte
Media
Produkte / Shop
Kontakt
Biographie

Im Menü (links) können Sie zwischen verschiedenen Darstellungsformen des kompositorischen Lebenslaufes von Jakob Gruchmann wählen:

BIOGRAPHIE

CHRONOLOGIE

CURRICULUM VITAE

KURZBIO

Der österreichische Komponist Jakob Gruchmann (*1991) kam durch eine Strafaufgabe im Musikunterricht zum Komponieren. Seither folgten regelmäßig Aufführungen von Werken im In- und Ausland sowie zahlreiche Auszeichnungen und Preise. 2012 erhielt er das Jahresstipendium des Landes Salzburg. Studium am Mozarteum und in Graz (u.a. bei Gerd Kühr und Johannes Maria Staud). Im Alter von 22 Jahren wurde er 2014 zum Aufbau einer Kompositionsklasse ans Konservatorium Klagenfurt bestellt. Von Oktober bis Dezember 2016 erlebten drei seiner Werke ihre Uraufführung im Großen Festspielhaus Salzburg.